Wir über uns

Die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Aachen ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts eine Interessenvertretung der Kfz-Betriebe in Aachen.

Ausbildungsberufe sind die Kfz-Mechatroniker, Karosseriebauer und Zweiradmechaniker.

Die Kfz-Innung Aachen umfasst über 150 Mitgliedsbetriebe, die auf das Leistungsportfolio der Innung zugreifen können.

Innungsfachbetriebe erkennen Sie am Meisterschild.

Einen besonderen Schwerpunkt der Innungsarbeit umfasst die Begleitung der Berufsausbildung der Kfz-Mechatroniker. Dies beginnt bei den Ausbildungsverträgen und endet bei der Abnahme der Gesellen- bzw. Abschlussprüfungen und der Ausgabe der Gesellenbriefe. Ebenfalls nimmt die Innung nachfolgende Aufgaben wahr:

  • Plakettenverkauf
  • Formulare für die Betriebspraxis
  • Siegelverkauf AU, SP
  • Juristischer Beistand
  • Verkaufsbedingungen für Neu- und Gebrauchtwagenverkauf sowie Reparaturbedingungen für Werkstätten
  • Rundschreiben- und Informationsdienst
  • Tarifauskünfte
  • Versicherungsfragen
  • Informationsbroschüren für Auszubildende (z.B. autofachmann etc.)
  • Lehrlingsbetreuung durch den Lehrlingswart
  • Kfz-Schiedsstelle
  • Fragen zur Kfz-Technik
  • Vermittler zwischen betrieblicher und schulischer Ausbildung
  • Wettbewerbsverein gegen Schwarzarbeit

 

Die Innung des Kfz-Betriebes informiert ihre Mitglieder regelmäßig über aktuelle Themen und die Entwicklung im Kfz-Gewerbe.

 

Sie sind an einer Mitgliedschaft interessiert? Sprechen Sie uns an!